Universität Split, Kroatien

Split ist nicht nur ein beliebtes Urlaubsreiseziel in der Adria, sondern auch bei Anwärtern für einen Medizinstudienplatz äußerst begehrt. Es handelt sich um die zweitgrößte Stadt Kroatiens und die Universität Split bietet seit 2011 ein englischsprachiges Medinstudienprogramm, was jährlich etwa 100 Bewerber in Anspruch nehmen können. Unter gewissen Voraussetzungen ist es Studierenden sogar möglich, einen Teil des Studiums in Deutschland zu leisten. Das macht Split nicht nur aufgrund seiner begünstigten Lage zu einer attraktiven Stadt für künftige Medizinstudenten.

  • Lage: Split, Kroatien
  • Größe der Universität:
  • Studiengänge: Humanmedizin
  • Studiensprache: Englisch
  • Studiengebühren (1. Jahr): Humanmedizin: ca. 12 000 Euro (Angaben ohne Gewähr)
  • Voraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung, entsprechende Biologie- und Chemienoten, Englisch Zertifikat, es gibt bislang keine Aufnahmeprüfung
  • Studienbeginn: Anfang Oktober
  • Unterkunft: i. d. R. in möblierten Mietwohnungen

Agenturen für die Universität Split

Die nachfolgenden (in zufälliger Reihenfolge dargestellten) Agenturen können Medizin-Studienplätze bei der Universität Split in Kroatien für deutschsprachige Bewerber organisieren. In den Agentur-Profilen erfahren Sie nähere Details zu den Serviceleistungen der Agenturen und können diese auch direkt kontaktieren.

Keine Beiträge gefunden.