Universität Jelgava, Lettland

Die Kleinstadt Jelgava liegt ca. 50 km südwestlich von Riga, der Hauptstadt Lettlands entfernt. Durch Kriegsschäden des 2. Weltkrieges ist das Stadtbild der ehemals von Herrschaftshäusern dominierten Häusern heute eher von Bauten aus sowjetischer Zeit geprägt. Die Lettische Landwirtschaftliche Universität ist eine agrarwissenschaftliche Uni, an der voraussichtlich ab Herbst 2019 auch das Studium der Tiermedizin angeboten werden soll.

  • Lage: Jelgava, Lettland
  • Studiengänge: Tiermedizin
  • Studiengebühren (1. Jahr): Tiermedizin ca. 5 500 Euro (Angaben ohne Gewähr)
  • Studienbeginn: September 2019
  • Unterkunft: gemietete Wohnung

Agenturen für die Universität Jelgava

Die nachfolgenden (in zufälliger Reihenfolge dargestellten) Agenturen können Medizin-Studienplätze bei der Universität Jelgava in Lettland für deutschsprachige Bewerber organisieren. In den Agentur-Profilen erfahren Sie nähere Details zu den Serviceleistungen der Agenturen und können diese auch direkt kontaktieren.

MSA Medizin-Studium-Ausland.de
MSA - Medizinstudium im Ausland ist eine Studienplatzagentur mit Sitz im niedersächsischen Hameln und ist ...
Weiterlesen …